Steuern steuern und Geld sparen

Bei Anschaffung und Herstellung von beweglichen und (fast) ausschließlich betrieblich genutzten Wirtschaftsgütern (mehr als 50%) des Anlagevermögens von Gewerbetreibenden, Selbstständigen oder Freiberuflern können neben der normalen Abschreibung bis zu 20% der Aufwendungen in den ersten 5 Jahren gesondert abgeschrieben werden. Bei entsprechenden geplanten Investitionen kann durch Berücksichtigung eines Investitionsabzugsbetrags in Höhe von 40% der voraussichtlichen Anschaffungs-…

Weiterlesen