Peter-Blog

1. Du bist der Allrounder im Team. Wie kann man sich deine Aufgaben vorstellen?

Im wesentlichen unterstütze ich Ludger in der Vor- und Nachbearbeitung, sowie während seiner tagesumfassenden Beratungsgespräche. Ebenso findet man mich in administrativen Tätigkeiten, in der Abwicklung des Immobiliengeschäftes und der Seminarbegleitung.

2. Was hat dich dazu bewogen dich bei Ludger Quante zu  bewerben?

Nach fast 24 Jahren in der Retail- und Private Banking Beratung eines Kreditinstitutes, sowie dem eigenen Unternehmertum, folgte ich meinem Herzen und suchte nach einer Tätigkeit bei der ich Menschen unterstützen und für diese Mehrwert stiften kann. Diese Chance fand ich bei Ludger Quante. Ganz nach seinem Motto: „Für mich – Für dich– Für alle“.

3. Welche Ziele verfolgst du?

Ich denke hier spreche ich nicht nur für mich, sondern für das ganze Team „Ludger Quante“.
Es ist uns ein großes Anliegen, dass unsere Kunden eine individuelle, kompetente, ganzheitliche und faire Beratung erhalten.
Der Mensch, seine persönlichen Ziele, Werte und Lebensplanungen stehen im Mittelpunkt all unseres Handeln.
Finanzielle Beratung und Persönlichkeitsentwicklung sind für mich eine fest verbundene Einheit.

4. Woher kommst du ursprünglich?

Ich bin ein Taunus-Bursche und seit 1967 fest mit der Region und seinen Menschen verwurzelt.

5. Was machst du gerne in deiner Freizeit?

Am liebsten verbringe ich meine Quality Time mit meiner Frau und meinen beiden Kindern.
Wenn möglich genieße ich die Momente in der Natur beim Angeln mit meinem Zwillingsbruder.
Natürlich darf auch der Besuch im Fitessstudio nicht fehlen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar